Das beste H370-Mainboard: ROG Strix H370-F

Das beste H370-Mainboard: ROG Strix H370-F

Gaming-PCs auf Basis von Intels Coffee Lake-Prozessoren werden mit den neuen H370-Mainboards deutlich erschwinglicher. Lest hier, warum das ROG Strix H370-F das beste H370-Mainboard ist.

Z370-Mainboards richten sich primär an Enthusiasten, doch nicht jeder Gamer benötigt ein Mainboard mit dem Funktionsumfang des Z370-Chipsatzes. Daher hat Intel den neuen H370-Chipsatz ins Leben gerufen, der eine leicht abgespeckte Variante des Z370-Chipsatzes darstellt. H370-Mainboards kosten dementsprechend weniger, sind aber trotzdem ein idealer Unterbau für Intels Prozessoren der achten Generation. Das beste H370-Mainboard ist das ROG Strix H370-F Gaming, das alle nötigen Eigenschaften mitbringt, die ein Gaming-Mainboard bieten muss.

Das beste H370-Mainboard für maximale Leistung

Beim ROG Strix H370-F Gaming könnt ihr euch sicher sein, dass ihr stets die maximale Leistung des Prozessors erhaltet. Dafür sorgt unter anderem die Unterstützung von schnellem DDR4-Arbeitsspeicher mit Taktfrequenzen von bis zu 2.666 Megahertz. Die hohe Speichergeschwindigkeit ermöglicht kurze Ladezeiten und konstante Frame-Verläufe. Bis zu 64 Gigabyte DDR4-RAM können auf dem ROG Strix H370-F verbaut werden, was selbst speicherhungrige Anwendungen zufriedenstellt. Eine implementierte Überstrom-Schutzeinrichtung sorgt dafür, dass der Arbeitsspeicher im Falle von Überstrom nicht beschädigt wird.

beste H370-Mainboard

ROG Strix H370-F Gaming: Vier RAM-Bänke für bis zu 64 GByte.

Ein leistungsstarker Gaming-PC benötigt außerdem ein schnelles Systemlaufwerk. Aktuell sind M.2-SSDs die schnellsten Flash-Laufwerke, weshalb das ROG Strix H370-F als das beste H370-Mainboard gleich zwei entsprechende Steckplätze bietet. Einer der beiden Slots wird von einem M.2-Kühler bedeckt, der die Temperaturen der SSD deutlich senkt. Der Vorteil: Selbst große Datenmengen können ohne Leistungseinbußen kopiert werden. Eine weitere Kühlmöglichkeit wird in Form einer 3D-druckbaren M.2-Lüfterhalterung geboten, mit der sich das zweite M.2-Laufwerk ebenfalls kühlen lässt.

beste H370-Mainboard

Beim ROG Strix H370-F Gaming befindet sich der obere M.2-Slot unter einem abnehmbaren Kühler.

Eine schnelle CPU und eine flotte SSD sind gute Voraussetzung für einen Gaming-PC. Damit aktuelle Spieletitel auch in hohen Auflösungen bei maximalen Details ruckelfrei über den Bildschirm flimmern, bedarf es einer Grafikkarte mit viel Leistung. Derart potente Grafikkarten sind jedoch häufig lang und schwer und belasten den PCIe-Slot entsprechend stark. Die SafeSlot-Technologie verstärkt den Slot und ermöglicht den Einbau solcher Grafikkarten-Kaliber. Es können sogar zwei AMD-Grafikkarten per Zwei-Wege-CrossFireX gleichzeitig auf dem ROG Strix H370-F genutzt werden.

beste H370-Mainboard

Sicher, sicherer, SafeSlot! Dank des speziell verstärkten PCI-Express-Steckplatz können auch schwerste Grafikkarten keine Probleme verursachen.

 

Fan Xpert 4 für eine leise und effiziente Kühlung

Ein Gaming-PC benötigt eine der Leistung entsprechende Kühlung. Das ROG Strix H370-F bietet daher zahlreiche Kühlmöglichkeiten. Es stehen sowohl Anschlüsse für CPU-Luftkühler als auch Wasserkühler zur Verfügung. Außerdem lassen sich zwei Gehäuselüfter anschließen. Werden weitere Lüfteranschlüsse benötigt, können diese mit einer optional erhältlichen Erweiterungskarte problemlos nachgerüstet werden. Auf dem Mainboard werden alle wichtigen Bereiche von Temperatursensoren überwacht und die Drehzahl der angeschlossenen Lüfter entsprechend angepasst. Tüftler können im BIOS oder per Fan Xpert 4 Software ihre eigenen Lüfterkurven anlegen und die Kühlung weiter optimieren.

beste H370-Mainboard

Mit der Software Fan Xpert 4 lassen sämtliche Lüfter optimal einstellen.

 

SupremeFX Audio ermöglicht bombastischen Surround-Sound

Für ein mitreißendes Gaming-Erlebnis spielt neben einer möglichst glaubwürdigen Grafik insbesondere der Ton eine bedeutende Rolle. Daher ist das ROG Strix H370-F als das beste H370-Mainboard mit einem hochwertigen Audiochip ausgestattet, damit Spiele auch klanglich ihre volle Wirkung entfalten können. Der SupemeFX S1220 Codec ist für eine simultane 7.1-Kanal-Wiedergabe ausgelegt. Die verwendeten hochwertigen Nichicon-Kondensatoren liefern einen warmen, natürlichen Klang. Damit keine Interferenzen das Audiosignal stören, ist der SupremeFX vom restlichen PCB des Mainboards separiert. Der Dual-Kopfhörerverstärker erkennt automatisch die Impedanz des angeschlossenen Kopfhörers und stellt diese entsprechend ein. Mit Stereo-Kopfhörer/Headsets kann über die Sonic Studio III Software ein virtueller Surround-Sound hinzugeschaltet werden. Mit diesem entsteht ein räumlicher Eindruck und Gegner lassen sich besser orten. Außerdem kann Sonic Studio kopfbezogene Effekte an Virtual Reality Headsets wie die Oculus Rift oder HTC Vice ausspielen.

beste H370-Mainboard

Einzigartiger Gaming-Sound dank hochwertigen japanischen Kondensatoren.

 

Viele Anschlussmöglichkeiten inklusive schnellem USB 3.1

Das beste H370-Mainboard bietet zahlreiche aktuelle Anschlüsse, sodass auch externe SSDs ihre volle Geschwindigkeit bei Kopiervorgängen erreichen. Neben zwei zehn Gigbit pro Sekunde schnellen USB 3.1 Gen2-Anschlüssen mit Typ A-Stecker ist das ROG Strix H370-F mit einem verdrehsicheren Typ C-Anschluss ausgestattet. Immer mehr PC-Gehäuse sind ebenfalls mit einem USB Typ C-Anschluss ausgestattet. Damit dieser auch genutzt werden kann, bietet das ROG Strix H370-F gleich vier passenden Anschlüsse und ist somit zukunftssicher aufgestellt.

beste H370-Mainboard

Mit einem USB Typ C-Anschluss ist das ROG Strix H370-F Gaming bereits für die neusten Geräte vorbereitet.

 

Einzigartige Beleuchtung mit AURA Sync

Noch nie war es einfacher, seinen Gaming-PC per RGB-Beleuchtung zu individualisieren. Das ROG Strix H370-F verfügt als das beste H370-Mainboard über die AURA Sync RGB-Beleuchtung. Auf dem Mainboard sind das ROG-Logo und ein Zierstreifen mit RGB-LEDs bestückt, die in unterschiedlichen Farben leuchten können. Außerdem stehen zahlreiche Beleuchtungseffekte zur Auswahl, die mit wenigen Mausklicks in der AURA Sync Software festgelegt werden können. Das ROG Strix H370-F besitzt des Weiteren einen RGB-Anschluss, an den zum Beispiel ein RGB-LED-Streifen angeschlossen werden kann. Besitzt ihr weitere AURA Sync-fähigen Komponenten wie die ROG Strix GTX 1070 Ti Advanced oder eine der ROG Gaming-Mäuse, kann die Beleuchtung der Komponenten untereinander synchronisiert werden.

beste H370-Mainboard

Das ROG-Logo und der Zierstreifen darunter können per AURA Software individuell beleuchtet werden.

Ihr sucht eine preiswerte Alternative zum ROG Strix H370 Mainboard? Dann werft einen Blick auf das ROG Strix B360-F mit leicht reduziertem Funktionsumfang.

beste H370-Mainboard

Das einzigartige Design des ROG Strix H370-F Gaming setzt sich auf der Rückseite fort.

Posts Carousel

Teile uns deine Meinung

Deine E-Mail Adresse wird nicht angezeigt. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Cancel reply

Neueste

Featured Videos